Photographie

 
 

AT-AT auf Bundesstraße

am 10. Februar 2012 in #Photographie


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/195946_64297/wegeins/wp-includes/functions.php on line 64

Ein wahrlich wunderschönes Bild, um mal auf mein noch relativ junges Tumblog SOMETHING STRONGER hinzuweisen. Dort teile ich verschiedenste visuelle Fundstücke, die ich auf meinen verworrenen Pfaden durch das Internetz gefunden und aufgegabelt habe. Das oben gezeigte Beispiel wohlgemerkt bei Testspiel.

→ Alles sehen.


 

Adeje im Winter


Ich arbeite immer noch auf Teneriffa, es geht mir weiterhin gut und es ist Winter geworden. Die Unterschiede zwischen den Jahreszeiten sind hier subtiler. Man muss sehr genau hinschauen, um sie zu entdecken. Natürlich ist es auch etwas kühler geworden, aber den Temperaturen nach weiterhin alles andere als winterlich.

→ Alles sehen.


 

La Caleta


Der letzte Sonntag: Wolken vs. Strandlust.

→ Alles sehen.


 

Aus meinem Fenster…


→ Alles sehen.


 

Romeria, Adeje


Zum Abschluss der Festwochen zu Ehren ihrer Schutzheiligen feiern die meisten kanarischen Städte und Dörfer die traditionelle Romería, ein Umzug auf dem Schnaps, Bier und Gegrilltes verteilt, getanzt und der Volksmusik gefrönt wird. Auch in Adeje, meiner kleinen neuen Heimatstadt, wurde die Romería standesgemäss zelebriert.

→ Alles sehen.


 

Parque Nacional


Am vergangenen Sonntag stand mal wieder eine Wanderung an. Mit gut fünf Stunden war es gleichzeitig mein bisher längster, aber auch landschaftlich beeindruckendster Ausflug, seitdem ich hier auf der Insel bin. Ausgehend von Vilaflor, dem höchstgelegensten Dorf Spaniens, variierte die Vegatation fast im Halbstundentakt. Mal lief man einen Hang voller Pinien hinauf, dann wieder durch […]

→ Alles sehen.


 

Puerto de la Cruz II


Übernachtungsmöglichkeit: Playa Jardin. Gourmetdinner war inklusive: was der Supermarkt eben so an Dosen hergab.

→ Alles sehen.


 

Puerto de la Cruz I


Bilder, die in Puerto de la Cruz entstanden sind. Eine Hafenstadt, deren Hafen eher bemitleidenswert als potenziell namensgebend erscheint, die aber trotz der vielen Touristen ihren sympathischen Altstadt Charme nicht verloren hat.

→ Alles sehen.