Masca


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/195946_64297/wegeins/wp-includes/functions.php on line 64

Das Bergdorf Masca ist einer meiner Lieblingsorte auf Teneriffa. Der in Bussen hergekarrten Tagestouristen und den Souvenirständen zum Trotz prägen hier vor allem die paar Einwohner, ihr liebenswertes kanarisches Phlegma und die Liebe zur sie umgebenden Natur das Bild. Da ist die alte Frau, die den kleinen als Terrasse vor dem Bungalow angelegten Garten hingebungsvoll bestellt und noch schnell ihrem Mann die zu erledigenden Hausarbeiten hinterherruft. Oder der Hippie, der sich sein persönliches Idyll in Form eines Cafés gebaut hat, in dem er am selben Morgen gepresste Säfte, kühles Bier und den schönsten Blick des Dorfes anbietet. Er erinnerte sich noch an meinen letzten Besuch und erläuterte mir erst einmal ausführlich seine Gründe dafür, sich seiner vormals beeindruckenden Haare zu entledigen. Mal abgesehen davon, dass andere Dörfer des Teno Gebirges Ähnliches zu bieten haben, lohnt es sich vor allem aufgrund dieser Momente in die verschlungene und kaputte Straße einzubiegen und in Masca dem eigenen Alltag ein Stück weit zu entfliehen!



Schreibe einen Kommentar!